Freizeitgestaltung

Ob Sie in Ruhe das Meer am Strand genießen, auf den Spuren der Vergangenheit ins Hinterland fahren, mit dem Rad die Gegend erkunden oder einen aktiven Wassersport-Urlaub verbringen möchten: hier kommt jeder auf seine Kosten!

Ob Aktivurlauber, Tiefenentspanner oder Sonnenanbeter  –  für jeden ist etwas dabei:

  • Urlaub mit Hund
  • Familienurlaub mit Kindern
  • Aktivurlaub
  • Genuss-Urlaub
  • Strand- & Badeurlaub
  • Kultururlaub
  • Entspannungsurlaub
  • Natururlaub

Urlaub mit Hund

Im Ferienhaus ‚Mas Analina‘ sind auch Ihre vierbeinigen Freunde herzlich Willkommen. Der ganzjährig nutzbare „Hundestrand“ ist nur ca. 350 m entfernt, sodass ausgedehnten morgentlichen Strandspaziergängen nichts im Wege steht. Für die Endreinigung wird lediglich ein kleiner Aufpreis von 10 € fällig.

Familienurlaub mit Kindern

Auch für einen Familienurlaub mit (Klein-)Kindern ist das Ferienhaus ‚Mas Analina‘ bestens ausgestattet: Für Kinder bis 3 Jahre gibt es ein Reisebett mit Kopfkissen, außerdem steht ein Kinderhochstuhl sowie ein Treppengitter bereit. Direkt in der Residenz, unweit des Hauses befindet sich ein Spielplatz mit Piratenschiff, der bei Kindern sehr beliebt ist.

Badeurlaub am herrlichen Sandstrand

Wer einen entspannten Strand- bzw. Badeurlaub verbringen möchte, für den ist das Ferienhaus ‚Mas Analina‘ der ideale Ausgangspunkt. Der herrlich feinsandige, kilometerlange Sandstrand ist nur ca. 350 m vom Haus entfernt und daher bequem fußläufig zu erreichen. Die Wasserqualität ist hervorragend, der Strand wird täglich gereinigt und wird in der Hauptsaison von Rettungsschwimmern überwacht. Dafür erhält der Strand in Narbonne-Plage jährlich die Blaue Flagge als Auszeichnung von der FEE (Foundation for Environmental Education).

Aktivurlaub zu jeder Jahreszeit

Für Aktive und Naturfreunde hat Narbonne-Plage mit dem angrenzenden La Clape-Gebirge allerhand zu bieten. Gerade im Frühjahr und Herbst erfreut sich die Region bei Wanderern, Mountainbikern und Kletterern großer Beliebtheit. Aber auch Segler und Windsurfer schätzen die guten klimatischen Bedingungen. Wer lieber Reiten, Radfahren, Angeln oder Golfen möchte, kommt hier ebenfalls auf seine Kosten. Hier finden Sie einige Anregungen zur aktiven Freizeitgestaltung während Ihres Urlaubs in Narbonne Plage.

Genießerurlaub in der Weinregion

Die Region Languedoc-Roussillon ist das größte Weinbaugebiet in ganz Frankreich. Zahlreiche Weingüter laden zur Verkostung ihrer edlen Tropfen ein. Adressen der verschiedenen Weingüter in der Region finden Sie beispielsweise bei „Weingüter in …“.

Aktivitäten

Die Freizeitmöglichkeiten in Narbonne-Plage und der Region Languedoc-Roussillon sind vielfältig:

  • Angeln
  • Golf
  • Kanu & Kajak
  • Klettern
  • Motorboot
  • Radfahren
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Segeln
  • Tauchen
  • Wandern
  • Windsurfen

Klettern im „Massif de la Clape“

Narbonne-Plage ist durch das angrenzende „Massif de la Clape“ ein optimaler Ausgangspunkt für Sportkletterer. Im Umkreis von nur 20 km befinden sich gleich mehrere klettertaugliche Kalkstein-Felsen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, die teilweise bequem mit dem Auto zu erreichen sind.

Golf spielen mit Meeresluft

Im ca. 19 km entfernten Narbonne, befindet sich der ganzjährig geöffnete 18-Loch-Golfplatz „Le Pitch and Putt Ste Rose“.

Ausflüge

Auf einem Tagesausflug lässt sich viel entdecken:

  • Béziers
  • Cap d’Agde
  • Carcassonne
  • Castelnou
  • Collioure
  •  Gruissan
  •  Montpellier
  •  Narbonne
  • Nîmes
  • Perpignan
  • Pézenas
  • Prades

Béziers

Béziers ….

Cap d’Agde

Cap d’Agde …

Carcassonne

Carcassonne …

Castelnou

Castelnou …

Collioure

Collioure …

Lagrasse

Lagrasse …

Gruissan

Gruissan …

Montpellier

Montpellier …

Narbonne

Narbonne …

Nîmes

Nîmes …

Perpignan

Perpignan …

Prades

Prades …